LieZaChor

Auftritt nach dem Open-Air-Gottesdienst im Weiherfeld 2014
Mitsing-Konzert am 23. Januar 2016
Gemeinsames Konzert mit Feuer&Flamme (Klaus-Hermann Anschütz) am 04.12.2016

LieZaChor startete als Projektchor

Die Lieder aus dem Familiengottesdienst scheinen glücklich zu machen. Und es macht großen Spaß mit unserer Gemeindeband zu musizieren. Deshalb bin ich wahrscheinlich immer wieder gefragt worden, ob es nicht möglich sei, dass ich einen Chor gründe. Mehr als 20 Sängerinnen und Sänger sind 2014 schließlich meinem Aufruf gefolgt und haben einige der Neuen Geistlichen Lieder aus dem Gotteslob eingeübt. Inszwischen haben wir einige Gottesdienste gestaltet (u.a. auch den Lichtergottesdienst im Advent) und auf dem Gemeidefest im Juli 2014 auf dem Kaltenweider Platz im Weiherfeld gesungen. 2015, 2016 und 2018 gestalteten wir zusammen mit der der Gemeindeband "Kreuz&Ton" die Gottesdienste zum Ökumenischen Weltgebetstag. Und im Januar 2016 gaben wir mit "Kreuz&Ton" unser erstes (Mitsing-)Konzert in der Liebfrauenkirche. Im Dezember 2016 und im August 2017 konnten wir zusammen mit dem Diözesanjugendchor "Feuer&Flamme" unter Leitung von Klaus-Hermann Anschütz weitere Konzerte geben.

Seit 2018 proben wir nun auch regelmäßig, einmal im Monat. Doch auch das Arbeiten an Projekten bleibt. So werden wir auch in diesem Jahr wieder den Gottesdienst zum Weltgebetstag mit "Kreuz&Ton" musikalisch gestaltet.

 

Für alle Interessierten:

  • Unsere Probentermine in 2019:

    16.1., 6.2., 20.2., 3.4., 17.4., 8.5., 12.6., 14.8., 11.9., 23.10., 13.11. - jeweils um 20 Uhr im Gemeindesaal der Liebfrauenkirche

  • Unsere nächsten Auftritte:
    • musikalische Gestaltung der Heiligen Messe an Gründonnerstag: 18.4. um 19 Uhr in der Liebfrauenkirche
  • Kontakt: Mareike Königshofen (Tel: 0511-3571558 oder koenigshofen(at)liebfrauen-gemeinde.de)