Arbeitskreise in unserer Gemeinde

Es gibt in unserer Gemeinde natürlich die vorgesehenen Gremien Kirchenvorstand und Pfarrgemeinderat. Dort arbeiten die gewählten Mitglieder, die bereit waren, sich für mindestens 4 Jahre fest zu engagieren. Nun heißt Verantwortung zu tragen nicht notwendiger Weise auch, alle selber zu machen. Außerdem gibt es viele Menschen, die an einzelnen Aspekten des Gemeindelebens interessiert sind und sich bereut erklären, dort mitzuarbeiten - dauerhaft, eine gewisse Zeit oder projektbezogen. Um für diese Aktiven eine Andockstelle zu schaffen, wurde ein Großteil der praktischen Arbeit in unserer Gemeinde in Arbeitskreise - sei es solche des Pfarrgemeinderats (PGR), des Kirchenvorstandes (KV), oder in Umsetzung des Pastoralkonzepts - ausgelagert. Der PGR und der KV beschränken sich eher auf die Steuerung.

In diesen Arbeitskreisen ist die Mithilfe aller - insbesondere nicht gewählter - Interessierten willkommen.

Caritas und Soziales

Ruben Weyringer / pixelio.de

Besetzung / wer sind wir?

  • Mitglieder des Pfarrgemeinderates
  • Leiterin des Caritasbesuchskreises
  • Leiter Seniorenkreis
  • Mitglieder des Kernteams
  • Beteiligung von Gemeinderefenten und Pfarrsekretärin

Interessenvertretung / Welche Kreise und Gruppen vertreten wir?

  • Geburtstagbesuchsdienstkreis
  • Krankenhausbesuchsdienste
  • Seniorenkreis
  • Migranten, Flüchtlinge

Verantwortungen / Kompetenzen

  • der Geburtstagsbesuche durch die Pfarrgemeinde
  • Seniorenarbeit, Seniorennachmittage
  • Absprache und Planung von Terminen
  • Weiterbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Besuchsdienstkreise
  • Absprachen mit der Stadt für Flüchtlinge und Migranten
  • Beratung von Flüchtlingen und Migranten
  • Weiterbildung und Unterstützung von Migranten

Schwerpunkte, Aufgaben / Welche Themen bearbeiten bearbeitet?

  • Caritas
  1. Besuche der lebensälteren Gemeindemitglieder zu ihren Geburtstagen, ab 80 Jahre aufwärts
  2. Überbringung der Grüße, Geburtstagskarten und Präsente der Gemeinde
  3. Bei den früheren Geburtstagen von Gemeindemitgliedern (ab 70) werden diese durch das Pfarrbüro angeschrieben.
  4. Quartalsweise Treffen des Caritasbesuchsdienstkreises.
  5. 1 x im Jahr Weiterbildung /Tagestreffen des Kreises
  • Seniorenkreis
  1. 1x im Monat treffen der Seniorinnen und Senioren
  2. Beginn mit Hl. Messe oder Wort-Gottes-Feier
  3. wechselnde Themen und Vorträge z.B. liturgische Themen, Themen des Alters, Schutz für Senioren, Trickbetrug, usw.
  • Flüchtlinge und Migranten
  1. Jeden Freitag: Treffen und Hilfen für Flüchtlinge im Alltag
  2. Hilfen bei den Gesprächen mit Ämtern usw.
  • Offene Arbeit
  1. Gespräche am Vormittag und Nachmittag (1 x im Monat am Dienstag und Donnerstag (ZAK und LFK))
  • Zusammenarbeit mit der Stadt und anderen Ämtern
  • Zusammenarbeit und Kontakt zu Langenhagener Tafel e.V.
  • Zusammenarbeit und Kontakt zu Lebenshilfe e.V.

 Ihr Ansprechpartner: Michael Grundman

E-Mail: michael.grundmann@liebfrauen-gemeinde.de

 


Feste und Feiern

Rainer Sturm / pixelio.de

Besetzung / wer sind wir?

 

  • Engagierte, die ihr Organisationstalent und ihre Ideen für (Kirchstandort übergreifende) Veranstaltungen einbringen wollen
  • mindestens ein Vertreter des PGR
  • Hausmeister der Kirchstandorte

 

 

Interessensvertretung / Welche Kreise und Gruppen vertreten wir?

Wir planen und setzen Veranstaltungen der Gesamtgemeinde um, die nicht direkt aus und für eine einzelne Gruppe verstanden werden

Verantwortungen / Kompetenzen

  • Planung und Durchführungen von Veranstaltungen der Gemeinde
  • finanzielle Vorplanung zur Vorlage und Abrechnung gegenüber dem KV

Schwerpunkte, Aufgaben / Welche Themen bearbeiten wir bzw. haben kontinuierlich bearbeitet?

  • Fronleichnam
  • Gemeindefeste
  • Adventsmarkt
  • besondere Gottesdienste, z.B. Ök. Himmelfahrts-Gottesdienst
  • Unterstützung / Schnittstelle für Veranstaltungen anderer Gruppen der Gemeinde

Ihr Ansprechpartner: Gregor Just

E-Mail: gregor.just@liebfrauen-gemeinde.de


Jugend

S. Hofschläger / pixelio.de

Besetzung / wer sind wir? 

Mitglied des PGR zuständig für Jugend Arbeit

Jugendvertreter in PGR (gewählt / berufen)

Vertreter der Jugend in Gemeinde

Interessierte / beteiligte Mitglieder der Gemeinde

Interessensvertretung / Welche Kreise und Gruppen vertreten wir?

  • Jugend (junge Menschen ab dem 13. Lebensjahr)
  • Familien mit heranwachsenden Kinder
  • Junge Erwachsene
  • Gruppen, die mit Jugendlichen arbeiten: Messdiener, LieZaFamilien, Jugend Treff (Neu), Kreuz & Ton (band)

Verantwortungen / Kompetenzen

  • Sicherstellen, dass die Interessen und Bedürfnisse der Jugend in die Gemeinde vertreten sind
  • Sicherstellen, dass Aktivitäten in der Gemeinde angeboten werden, um die Jugend in der Gemeinde einzubinden

Schwerpunkte, Aufgaben / Welche Themen bearbeiten wir bzw. haben kontinuierlich bearbeitet?

  • Organisieren von entsprechenden Schulungen für ehrenamtlich Tätige im Bereich Jugend, z. B Juleica
  • Begleitung und Unterstützen von Jugend im Aufbau und der Entwicklung von passenden Angeboten
  • Zusammenarbeit mit dem AK Katechese Laufende Präventionsarbeit

Ansprechpartnerin): Jenifer Rihm

E-Mail: jennifer.rihm@liebfrauen-gemeinde.de


Katechese

Besetzung / wer sind wir?

  • Pfarrer bzw. Hauptamtliche  
  • PGR-Mitglied 
  • Jedes interessierte Gemeindemitglied 
  • Vertreter aktiver Katecheten 

Interessensvertretung / Welche Kreise und Gruppen vertreten wir?

  • Tauffamilien 
  • Erstkommunionfamilien 
  • Firmlinge 
  • Alle mit Katechese betraute Ehrenamtliche und Hauptamtliche 

Verantwortungen / Kompetenzen

  • Katechese 
  1. Taufe 
  2. Kommunion 
  3. Firmung 
  • Katechetische Arbeit mit 
  1. Erwachsenen 
  2. Jugendlichen 
  3. Kindern 
  • Begleitung zur Kirchenmitgliedschaft 
  • Ehevorbereitung (Kontakt / Weiterleitung von Informationen) 

Schwerpunkte, Aufgaben / Welche Themen bearbeiten wir bzw. haben kontinuierlich bearbeitet?

  • Entwicklung, Fortführung und Evaluierung katechetischer Konzepte 
  • Glaubenstreff 
  • Nachwuchsgewinnung für katechetische Aufgaben 
  • Katechetischer Ideenpool 

Ihr Ansprechpartnerin:  Mareike Königshofen 

E-Mail; koenigshofen@liebfrauen-gemeinde.de 


Kinder und Familien

Alexandra H. / pixelio.de

Besetzung / wer sind wir?

  • Mitglied des PGR zuständig für Kinder und Familien 
  • Vertreter von Familien und Kinder in der Gemeinde 
  • Interessierte / beteiligte Mitglieder der Gemeinde  

Interessensvertretung / Welche Kreise und Gruppen vertreten wir?

  • Kinder (0 -  12 Jahre) 
  • Familien mit Kindern 
  • Familien ohne Kinder  
  • Gruppen, die mit Kindern arbeiten: Wichtelgruppe, Mutter-Kind Spielkreise, LieZaFamilien, Messdiener, Youngsters (Musikgruppe) 

Verantwortungen / Kompetenzen

  • Sicherstellen, dass die Interessen und Bedürfnisse der Kinder und Familien in der Gemeinde vertreten sind 
  • Sicherstellen, dass Aktivitäten in die Gemeinde angeboten werden, um die Kinder und Familien in die  Gemeinde einzubinden. 

Schwerpunkte, Aufgaben / Welche Themen bearbeiten wir bzw. haben kontinuierlich bearbeitet?

  • Nachwuchsgewinnung für Arbeit in der Gemeinde für Familien und Kinder  
  • Organisieren von entsprechenden Schulungen für ehrenamtlich Tätige in Bereich Kinder, Jugend und Familien 
  • Weitere Angebote für junge Gemeindemitglieder zwischen Erstkommunion und Firmung 
  • Begleitende Angebote zu Erstkommunion-Vorbereitung 
  • Zusammenarbeit mit dem AK Katechese 
  • Laufende Präventionsarbeit  

Ihr Ansprechpartnerin: Jennifer Rihm 

E-Mail: jennifer.rihm@liebfrauen-gemeinde.de 


Kommunikation

Stephanie Hofschläger / pixelio.de

Besetzung / wer sind wir?

  • Pfarrer  
  • Gemeindereferent/in 
  • Vertreter/in aus dem PGR 
  • Vertreter/in KiTa 
  • Vertreter/in Redaktion Pfarrbrief 
  • Vertreter/in LieZa-Treff (Kernteam) 
  • EDV-Administrator/in 

Interessensvertretung / Welche Kreise und Gruppen vertreten wir?

Alle Gruppen / Gremien in der praktischen Arbeit, die an Kommunikation innerhalb der Gemeinde und an Darstellung nach außen interessiert sind 

Verantwortungen / Kompetenzen

  • Optimierung der internen Kommunikation 
  • Vereinheitlichung des Auftritts nach außen 

Schwerpunkte, Aufgaben / Welche Themen bearbeiten wir bzw. haben kontinuierlich bearbeitet?

  • Intern:

Immer wieder treten Fälle auf, in denen in der Nachbetrachtung die Erkenntnis reift, „da gab es wohl die Gruppe auf (hier sind wir auf den Input aller Betroffenen angewiesen) und sucht nach Lösungen zu Verbesserung der Kommunikation über das Einzelproblem hinaus. Werden solche gefunden, werden sie ins praktische Gemeindeleben eingeführt. 

Themen, mit denen sich der Arbeitskreis beschäftigt (hat): Laufende Information unter den hauptamtlichen Mitarbeitern, Onlinekalender, Willkommenskultur (hier: Begrüßungsschreiben), Mailversand und Datenschutz. 

  • Extern:

Die Pfarrgemeinde soll über einen zeitgemäßen Auftritt nach außen verfügen, der für Externe einen hohen Wiedererkennungswert bietet. 

Themen, mit denen sich der Arbeitskreis beschäftigt (hat): Optische Neugestaltung und Vereinheitlichung der Dokumente mit Außenwirkung, Benennung einer Pressebeauftragten, Neugestaltung der Mitteilungen. 

Noch auf dem Plan: Neugestaltung des Internetauftritts der Gemeinde. 

Ihr Ansprechpartner: Jörg Hopfe 

E-Mail: joerg.hopfe@liebfrauen-gemeinde.de 


Liturgie

Genter / pixelio.de

Besetzung / wer sind wir?

  • Pfarrer 
  • Kommunionhelfer, etc.) Vertreter der liturgischen Dienste (Lektoren,  
  • Interessierte / beteiligte Mitglieder der Gemeinde  (nicht Gremiengebunden) 

Interessensvertretung / Welche Kreise und Gruppen vertreten wir?

  • Kommunionhelfer 
  • Lektoren 
  • Wort-Gottesdienst-Leiter 
  • Messdiener 
  • Musikalische Leiter/innen 
  • Kantoren 
  • AKr Familiengottesdienst/e 

Verantwortungen / Kompetenzen

Die eigentliche Arbeit des PGR soll in den Ausschüssen unter Beteiligung nicht dem PGR angehörender Personen stattfinden. Die organisatorische Seite der Ausschussarbeit obliegt dabei je einem PGR-Mitglied. Das Plenum legt Arbeitsfelder und Leitlinien fest und entscheidet Dinge außerhalb der Kompetenz der Ausschüsse. 

Schwerpunkte, Aufgaben / Welche Themen bearbeiten wir bzw. haben kontinuierlich bearbeitet?

  • Aus- und Weiterbildung der liturgischen Dienste 
  • liturgische Ausgestaltung geprägter Gottesdienste  (z.B. Fronleichnam) 
  • Nachwuchsgewinnung für lit. Dienste 
  • Ausgestaltung / Konzeption neuer Gottesdienstformen (z.B. Andachten etc.) 
  • Besondere Gottesdienste 

Detaillierte Aufgaben für AK Liturgie des aktuellen Kirchenjahres sind dem jeweils aktuellen Direktorium zu entnehmen! 

Ihr Ansprechpartner: Pfarrer Hartmut Lütge

E-Mai: hartmut.luetge@liebfrauen-gemeinde.de


Ökumene

pfarrbrief.de

Besetzung / wer sind wir?

  • Pfarrer/Pastor und/oder Gemeindereferent/in 
  • Engagierte, die bereits in verschiedenen Projekten involviert waren/sind 
  • Interessierte Gemeindemitglieder 

Interessensvertretung / Welche Kreise und Gruppen vertreten wir?

Vertretung in der „Langenhagen-Konferenz“, einer Arbeitsgruppe in aus Vertretern/innen der katholischen und evangelischen Kirchengemeinden in Langenhagen bzw. ev. Kirchenkreis Langenhagen/Burgwedel besetzt ist (bisher nur hauptberufliche Vertreter beider Seiten!) 

Verantwortungen / Kompetenzen

auf hauptberuflicher Ebene: Vertretung des „ökumenischen Gesichts in Langenhagens 

Schwerpunkte, Aufgaben / Welche Themen bearbeiten wir bzw. haben kontinuierlich bearbeitet?

  • Koordination ök. Veranstaltung und Beteiligung an der Durchführung 
  • Kontaktstelle /-adresse für die ev. Kirchengemeinden 
  • Unterstützung der Hauptberuflichen  
  • Vertretung der Kath. Gemeinde bei ökumenischen Veranstaltung 
  • Laufende /aktive  Veranstaltungen / Projekte: 
  1. Orgelspaziergang 
  2. ök. Einschulungsgottesdienste 
  3. Gottesdienst zu Himmelfahrt 
  4. gegenseitige Besuche Frauengruppe ZAK / Paulus 
  • Frühere Veranstaltungen: 
  1. Ök. Sponsorenlauf 
  2. Stadtkirchentag 

Ihr Ansprechpartner: Pfarrer Hartmut Lütge

E-Mail: hartmut.luetge@liebfrauen-gemeinde.de


Gemeinsamer Ausschuss

Besetzung / wer sind wir?

  • Pfarrer (Leitung des GA)  
  • stellv. Vorsitzender/in KV  
  • Rendant/in 
  • KiTa-Leiter/in  
  • Vorsitzende/r PGR  
  • Gemeindereferent/in 
  • Gemeindebüro / -sekretariat  
  • LieZaTreff-Kernteam  
  • Ehrenamtskoordination  
  • Gemeindesprecher/in  
  • Protokollant/in und Berichterstatter/in Umsetzung des Pastoralkonzeptes  

Interessensvertretung / Welche Kreise und Gruppen vertreten wir?

 Ständige Arbeitsgruppe der Gemeindeleitung  der Leitung der Pfarrgemeinde durch  

Verantwortungen / Kompetenzen

Unterstützung des Pfarrers und der Gremien (KV und PGR) bei der Leitung der Pfarrgemeinde durch

  • Koordination der organisatorischen Maßnahmen des laufenden Betriebs  
  • Informationsaustausch zu den KV- und PGR-Vollversammlungen  
  • Begleitung der Umsetzung der Beschlüsse in KV und PGR
  • Abstimmungen der Öffentlichkeitsarbeit  
  • Klärung von Konflikten  
  • Berichterstattung zur Umsetzung des Pastoralkonzeptes  

Schwerpunkte, Aufgaben / Welche Themen bearbeiten wir bzw. haben kontinuierlich bearbeitet?

  • Monatliche Sitzungen  
  • Alle Angelegenheiten der Gemeinde  

Ihr Ansprechpartner: Pfarrer Hartmut Lütge

E-Mail: ga@liebfrauen-gemeinde.de 


Ausschuss Kindertagesstätte

(Ausschuss des Kirchenvorstandes)

Helene Souza / pixelio.de

Besetzung / wer sind wir?

  • Pfarrer 
  • KiTa-Leitung 
  • Elternvertreter/in 
  • Mitarbeitervertreter/in 
  • fakultativ Berater 
  • Rendant/in 
  • drei Vertreter/in aus dem Kirchenvorstand 

Interessensvertretung / Welche Kreise und Gruppen vertreten wir?

  • Kinder 
  • Eltern 
  • Erzieherinnen 
  • Gemeinde als Träger 

Verantwortungen / Kompetenzen

Erstellung von Beschlussvorlagen für den Kirchenvorstand: 

  • konzeptionelle Ausrichtung der Kita 
  • Personalplanung  
  • (Vorauswahl, endgültige Vorschläge) 
  • Ausstattung und Investitionen 
  • Verhandlungen mit Stadt, Bistum, Landesschulbehörde 

Schwerpunkte, Aufgaben / Welche Themen bearbeiten wir bzw. haben kontinuierlich bearbeitet?

  • Anbau der Krippe und Umbau des Kindergartens mit allen zugehörigen Planungs-, Genehmigungs- und Finanzierungsverhandlungen
  • Personalakquisition 

 

Ihr Ansprechpartner: Pfarrer Hartmut Lütge

E-Mail: hartmut.luetge@liebfrauen-gemeinde.de


LieZaTreff-Kernteam

Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de

Besetzung / wer sind wir?

Das Kernteam setzt sich zusammen aus Personen, die Interesse haben, 

  • das gesellige und kulturelle Angebot und  
  • die Arbeit in den Gruppen und Kreisen in unserer Liebfrauengemeinde  

zu unterstützen und weiter zu entwickeln. 

Für die Mitarbeit kann man sich bewerben.  

Interessensvertretung / Welche Kreise und Gruppen vertreten wir?

LieZaTreff ist ein Angebot zur aktiven Mitwirkung und Teilnahme im Gemeindeleben unserer Liebfrauengemeinde. 

Es richtet sich  

  • an alle Gemeindemitglieder und  
  • an alle, die sich für das Leben in unserer Liebfrauengemeinde mit Zwölf Apostel interessieren. 

Verantwortungen / Kompetenzen

Die Vielzahl und Vielfalt der Angebote und Aktivitäten soll 

  • breit bekannt gemacht und beworben werden,
  • bei der Beschaffung von Räumen und Materialien sowie bei dem gelegentlich anstehenden Generationswechsel unterstützt werden, 
  • durch die Einführung / Erprobung neuer Angebote und Formate weiter entwickelt werden. 

Schwerpunkte, Aufgaben / Welche Themen bearbeiten wir bzw. haben kontinuierlich bearbeitet?

Aufgaben sind 

  • die Zusammenstellung und Verteilung des LieZaTreff-Programmflyers (viermal jährlich) 
  • die aktuelle Information mittels LieZaNews (sechsmal jährlich und bei besonderem Anlass) 
  • Koordinierungstreffen zu Terminen, Räumen, Projektideen etc. (14täglich) 
  • Durchführung von LieZaTreff Kultur- Veranstaltungen wie Vorträgen, Filmen, Gesprächen, Public Viewing  etc. (monatlich)
  • Kontaktstelle / Besetzung des Ehrenamtsbüro 

Das Kernteam stimmt seine Arbeit im GA mit PGR und KV ab. 

Ihre Ansprechpartner: Claudia Hopfe, Vera Spittmann, Klaus Ciernioch, Michael Grundmann, Dirk Heuwinkel 

E-Mail: kernteam@liebfrauen-gemeinde.de