Aktuell

Dankeschön-Fest rund um den Dom

Von: Pressestelle des Bistums Hildesheim
17 September 2014 11:21
Kategorie: Allgemein, Bistum, Jugend

Bistum Hildesheim lädt Jugendliche ein, die sich in der Kirche engagieren

Das Bistum lädt am Samstag Jugendliche nach Hildesheim ein, die sich in der Kirche engagieren. "Sie sorgen dafür, dass Kirche lebendig ist. Dafür möchten wir uns bei ihnen bedanken", sagt Jugendseelsorger Martin Wilk.

Ob Ministrant oder Jugendgruppen-Leiter – an vielen Orten im Bistum Hildesheim setzen sich Jugendliche ehrenamtlich für die katholische Kirche ein. Diesen Einsatz möchte die Diözese würdigen und lädt deshalb alle Jugendlichen und in der Jugendpastoral engagierten Erwachsenen am Samstag, 20. September, zu einem Danke-Tag nach Hildesheim ein.

Start ist um 14 Uhr mit Kaffee und Kuchen auf dem Domhof. Um 15 Uhr wird eine Jugendmesse im Dom gefeiert. Ab 16.30 Uhr werden – unter Anspielung auf das Motto des Bistumsjubiläums „Ein heiliges Experiment“ –verrückte Experimente zum Staunen, Lachen und Mitmachen rund um die Bischofskirche angeboten.

Um 18.30 Uhr gibt es ein Abendessen. Anschließend steigt auf dem Domhof eine Ü14-Tanzparty, ein DJ sorgt dabei für die Musik. Um 22 Uhr endet das Dankeschön-Fest mit einem Segen.

Der Jugendseelsorger des Bistums, Pfarrer Martin Wilk, erwartet 300 bis 350 Menschen zu der Veranstaltung. „Sie sorgen dafür, dass Kirche lebendig ist. Ohne ihren Einsatz würde das Meiste in der Jugendpastoral des Bistums einfach nicht funktionieren. Deshalb sind wir ihnen sehr dankbar“, so Wilk.

Jugendliche und in der Jugendpastoral engagierte Erwachsene, die am Fest teilnehmen möchten, können sich noch bis Freitag, 19. September, unter Telefon 0 51 21 / 307 – 342 anmelden. Die Organisatoren bitten um eine Anmeldung, damit die Feierlichkeit gut vorbereitet werden kann.