Evangelium Tag für Tag

  1. Fest der unschuldigen Kinder (28.12.2012)

    Heilige/r des Tages: Hl. Unschuldige Kinder1. Lesung: Erster Johannesbrief 1,5-10.2,1-2. Psalm 124(123),2-3.4-5.7-8. Evangelium nach Matthäus 2,13-18. Kommentar Heute beginnt das Geheimnis der Passion

  2. Fest des Hl. Johannes, Apostel und Evangelist (27.12.2012)

    Heilige/r des Tages: Hl. Johannes1. Lesung: Erster Johannesbrief 1,1-4. Psalm 97(96),1-2.5-6.11-12. Evangelium nach Johannes 20,2-8. Kommentar Der Jünger, der „das göttliche Geheimnis erkannt hat, in dem alle Schätze der Weisheit und der Erkenntnis verborgen sind“ (Kol 2,2-3)

  3. Fest des Hl. Stephanus, erster Märtyrer (26.12.2012)

    Heilige/r des Tages: Hl. Stephanus1. Lesung: Apostelgeschichte 6,8-10.7,54-59. Psalm 31(30),3-4.6.7.8.17.21. Evangelium nach Matthäus 10,17-22. Kommentar „Das Licht leuchtet in der Finsternis und die Finsternis hat es nicht erfasst“ (Joh 1,5)

  4. Hochfest der Geburt des Herrn - Weihnachten (25.12.2012)

    Heilige/r des Tages: 1. Lesung: Buch Jesaja 52,7-10. Psalm 98,1.2-3ab.3cd-4.5-6. 2. Lesung: Brief an die Hebräer 1,1-6. Evangelium nach Johannes 1,1-18. Kommentar „Und das Wort ist Fleisch geworden“

  5. Heiliger Abend (24.12.2012)

    Heilige/r des Tages: Adam und Eva,  Hl. Charbel Makhlouf1. Lesung: Buch Jesaja 9,1-6. Psalm 96(95),1-2a.2b-3.11-12.13. 2. Lesung: Brief des Apostels Paulus an Titus 2,11-14. Evangelium nach Lukas 2,1-14. Kommentar Der hl. Franziskus an der ersten Weihnachtskrippe

  6. 4. Adventssonntag (23.12.2012)

    Heilige/r des Tages: Hl. Johannes von Krakau1. Lesung: Buch Micha 5,1-4. Psalm 80(79),2-3.15-16.18-19. 2. Lesung: Brief an die Hebräer 10,5-10. Evangelium nach Lukas 1,39-45. Kommentar „Horch! Mein Geliebter! Sieh da, er kommt. Er springt über die Berge“ (Hld 2,8)

  7. Samstag der 3. Adventswoche  (22.12.2012)

    Heilige/r des Tages: Hl. Bertheid,  Hl. Jutta,  Hl. Franziska Xaviera Cabrini1. Lesung: Erstes Buch Samuel 1,24-28. Erstes Buch Samuel 2,1.4-5.6-7.8. Evangelium nach Lukas 1,46-56. Kommentar „Er nimmt sich seines Knechtes Israel an“

  8. Freitag der 3. Adventswoche (21.12.2012)

    Heilige/r des Tages: Hl. Petrus Canisius1. Lesung: Das Hohelied 2,8-14. Psalm 33(32),2-3.11-12.20-21. Evangelium nach Lukas 1,39-45. Kommentar „Maria machte sich auf den Weg und eilte ins Bergland von Judäa“

  9. Donnerstag der 3. Adventswoche (20.12.2012)

    Heilige/r des Tages: Hl. Heinrich Egher,  Hl. Hoger (Holger),  Hl. Regina Hueter1. Lesung: Buch Jesaja 7,10-14. Psalm 24(23),1-2.3-4.5-6. Evangelium nach Lukas 1,26-38. Kommentar Eva wird zu Ave

  10. Mittwoch der 3. Adventswoche (19.12.2012)

    Heilige/r des Tages: Hl. Konrad von Liechtenau,  Hl. Petrus von Arolsen1. Lesung: Buch der Richter 13,2-7.24-25a. Psalm 71(70),3-4a.5-6ab.16-17. Evangelium nach Lukas 1,5-25. Kommentar „Viele Israeliten wird er zum Herrn, ihrem Gott, bekehren“