Gemeindeentwicklung

Liebe Leserinnen und Leser,

wir alle vertrauen darauf, dass die katholische Kirche mit ihren Angeboten auch in Zukunft wie gewohnt in Langenhagen vor Ort ist. Damit dies so bleibt, richten wir unser Gemeindeleben seit 2015 an unserem Pastoralkonzept aus!

Obwohl viel von der Krise der Kirchen die Rede ist, hat sich in den letzten Jahren in unserer Gemeinde eine erfreuliche Dynamik entwickelt.

Unser Leitbild:

Wir sind eine katholische Kirchengemeinde mit Zuwanderungsgeschichte. Wir stellen uns den Herausforderungen der Zukunft in unserer Stadt, die durch Zuzug weiter wächst. Wir wollen in unserer Zeit Zeugnis geben, Sehnsucht wecken und den Menschen geistliche und soziale Heimat sein.“

Unser Pastoralkonzept „Katholische Kirche in Langenhagen 2025“:

Das Pastoralkonzept ist der Handlungsrahmen für die Haupt- und Ehrenamtlichen unserer Katholischen Liebfrauengemeinde Langenhagen mit Zwölf-Apostel. Es macht die Grundwerte des pastoralen Handelns kenntlich:

  1. Glauben teilen,

  2. Liturgie,

  3. Diakonische Dienste,

  4. Christlich zusammen leben.

Es zeigt Handlungsziele und mögliche Maßnahmen (Aufgaben, Projekte, Aktionen) und nimmt dabei den vor uns liegenden Zeitraum bis 2025 in den Blick.

Das Pastoralkonzept ist kein festes Arbeitsprogramm, sondern ein Orientierungsrahmen wie ein Stadtplan. Man erhält den Überblick, sieht Schwerpunkte und Hindernisse, erkennt die Richtungen und Verbindungen.

Sehen Sie sich gern den aktuellen Bearbeitungsstand unseres fortgeschriebenen Pastoralkonzepts „Katholische Kirche in Langenhagen 2025“ an. Nach weiterer Reflexion mit dem neuen Pastoralteam wird es im Frühjahr 2020 dem Pfarrgemeinderat und dem Kirchenvorstand zur gemeinsamen Beschlussfassung vorgelegt.

In unserer Pfarrversammlung am 28.8.2019 wurden erste Umsetzungsprojekte diskutiert. Sie greifen die neuen Schwerpunkte auf und leiten in die nächste Umsetzungsphase bis 2025 über.

Einladung zum Mitgestalten:

Finden Sie bei uns die Angebote, die Sie von Ihrer katholischen Kirche erwarten? Wenn nicht, schreiben Sie uns! Schreiben Sie uns auch, wenn Sie etwas für unsere Gemeinde anbieten wollen.

Kontakt: kernteam@liebfrauen-gemeinde.de

Wir wollen gemeinsam das Gemeindeleben bunter und attraktiver machen.

Aufbruchsstimmung und Dynamik:

Das Pastoralkonzept „Katholische Kirche in Langenhagen 2020“ wurde als Reaktion auf Gemeindefusion und angedrohte Kirchenschließung erarbeitet. Es hat eine erfreuliche Aufbruchsstimmung und Entwicklungsdynamik ausgelöst.

Mit gemeinsamer Initiative, Begeisterung und kompetenter Begleitung konnten wir unsere wichtigsten Ziele erreichen:

  • Weiterhin gibt es regelmäßige katholische Werktags- und Wochenendgottesdienste in Langenhagen an unseren beiden Kirchorten und in drei Alteneinrichtungen.

  • Die neue Arbeitsgruppe Katechese des Pfarrgemeinderates gibt maßgebliche Impulse für die Form der Erstkommunion- und Firmvorbereitung sowie für das Gespräch über Glaubensfragen in unserer Gemeinde. Die Eigenverantwortung der Gemeinde, der Familien und der jungen Menschen wird gestärkt und den verschiedenen Intensitäten des Glaubenslebens wird Rechnung getragen.
  • Aus dem Kindergarten unserer Gemeinde wurde durch Erweiterung um Ganztagsgruppe und eine Krippe die moderne „Kindertagesstätte Zwölf-Apostel“ mit jetzt 75 Betreuungsplätzen.

  • Der LieZaTreff ist als Plattform für die Gestaltung und Bewerbung von Angeboten der Begegnung, Bildung, und Betreuung gut eingeführt.

  • Der Kreis der ehrenamtlich bzw. freiwillig Engagierten ist gewachsen.

  • Entsprechend sind viele neue Angebote und Aktivitäten entstanden, die sich inzwischen etablieren konnten, z.B.

    • offene Treffs „Kaffee und Gespräche“ für Gemeindemitglieder und der offene Treff „Alltagshilfen für Flüchtlinge“,

    • die „Youngsters“ und der „LieZaChor“ als regelmäßige musikalische Angebote,

    • die Liebfrauenwichtel und weitere Eltern-Kind-Gruppen,

    • die „November-Vorträge“ in Kooperation mit der Volkshochschule (VHS) Langenhagen,

    • die „Krabbelgottesdienste“,

    • der „Gemeinsame Heiligabend“

    • usw.

 

Vertiefende Informationen:

Weitere Details finden Sie im Bericht über die Umsetzung unseres Pastoralkonzeptes 2020.

Wenn Sie Interesse an der Entstehungsgeschichte und am methodischen Vorgehen unseres Pastoralkonzeptes haben, sehen Sie sich gern unsere Vortragsfolien an. Weitere Auskünfte dazu geben Ihnen gern

Claudia Hopfe und Dr. Dirk Heuwinkel

Kontakt: kernteam@liebfrauen-gemeinde.de